Proberäume in Bamberg

Du suchst aktuell oder in Zukunft nach einem Proberaum für dich und deine Band? Du möchtest dich über die aktuelle Situation informieren und immer up-to-date bleiben?

Dann trage dich einfach unter www.bambergerfestivals.de/newsletter in unseren Mailverteiler ein oder schreib uns eine kurze Mail an info@bambergerfestivals.de

Seit der Schließung des Proberaumhauses „House of Music“ im Frühjahr 2019 haben wir mehrere Treffen für Proberaumsuchende organisiert, drei Bedarfsermittlungen durchgeführt, unzählige Gespräche mit der Politik und der Verwaltung sowie den Musiker*innen und Bands geführt.

August 2021 / Keine Neuigkeiten.

Mit dem Kulturamt der Stadt Bamberg sind wir weiterhin im stetigen Kontakt. Leider wissen wir immer noch nicht, ob und wann die Entscheider der Stadt Bamberg das favorisierten Gebäude weiterentwickeln können und wollen. Gleichzeitig stehen wir mit weiteren privaten Immobilienbesitzer:innen im Kontakt und sind offen für neue Kooperationen und gemeinsame Projekte sowohl in der Stadt als auch im Landkreis. Aus unserer Sicht ist das auch der richtige Schritt, da wir aktuell zwar unregelmäßig aber immer wieder weitere Suchanfragen erhalten.

Juni 2021 / Anmietung Breitengüßbach

Leider gibt es noch keine Neuigkeiten zum aktuellen Stand bzgl. der Immobilie in der Stadt Bamberg. In der Zwischenzeit konnten wir als Verein einen privaten Immobilienbesitzer im Landkreis Bamberg finden und ein Gebäude mit insgesamt 8 Proberäume anmieten. Zusammen mit 8 weiteren Musiker:innen bzw. Bands konnte dieses Gebäude zum 01.06.2021 angemietet und Mitte Juni 2021 schlüsselfertig bezogen werden. Weiterhin stehen wir im engen Kontakt mit weiteren Proberaumhäusern in Stadt und Landkreis Bamberg und vermitteln bei Bedarf weiter.

Januar 2021 / Lärmschutzgutachten für Immobilie in Bamberg liegt vor

Auf Nachfrage teilte man uns mit, dass das Lärmschutzgutachten nun vorliege und man dieses prüfe, ob eine Proberaumnutzung möglich sei. Sollte dies der Fall sein, dann wird es im nächsten Schritt ein Brandschutzgutachten in Auftrag gegeben, um die baulichen Voraussetzungen zu analysieren.

September 2020 / Städtische Immobilie gefunden und Kulturamt erstellt erste Konzeption

Das Kulturamt der Stadt Bamberg erstellt aktuell ein Betriebskonzept mit rund 30 Proberäumen für ein städtisches Proberaumzentrum für das von uns favorisiertes, privates Gebäude, welches wir nach einer ersten Ortsbegehung Anfang August ausgewählt haben. Neben diesem Gebäude soll zusätzlich auch eine städtische Immobilie geprüft und Gutachten in Auftrag gegeben werden. Derzeit warten wir auf eine Rückmeldung vom Kulturamt, welche gegen Mitte Oktober zu erwarten ist, um danach mit der Stadtverwaltung zu diskutieren und im Anschluss über die Ergebnisse mit allen Proberaumsuchenden. Momentan haben wir noch Hoffnung…

März 2019 / Schließung House of Music

Das „House of Music“ eines privaten Betreibers wurde u.a. aufgrund des fehlenden Brandschutzes durch die Stadt Bamberg geschlossen. Das Gebäude in der Böttgerstrasse bot bis dahin mehr als 60 Bands in rund 50 Proberäumen eine Heimat in der Stadt Bamberg.